Blog

TOP News

Beitrag finden

Beliebte Beiträge

"Wer ko(mmt) der ko(mmt)“ zur Kult(ur) Nacht München

nachtleben muenchen
Nachtschwärmer werden!

Für die ersten Schritte auf der Kult(ur)-Nacht bietet sich Münchens „Neuhauser Fußgängerzone“ an.

Sie liegt nur 3,7 km vom TOP Tagungszentrum entfernt und ist von den „eventgünstig“ gelegenen Seminarräumen von der S-Bahn Haltestelle „Donnersbergerbrücke“ zu erreichen. Von hier aus dauert es keine 11 Minuten und Sie finden sich in der Rolle des Münchener Nachtschwärmers wieder. Sie können sich von dem Trubel der Stadt treiben lassen oder einfach nur einkehren in einen der zahlreichen Biergärten und den Tagungstag ausklingen lassen.

 Lichter der Stadt

„Minga“, wie München von einem „echten“ Münchener Kindl genannt wird, bietet Ihnen an diesem Tag ein prall gefülltes Angebot. Eingebettet in italienisches Flair, besticht das Programm mit Akrobatik, Musik und Kunst. Die Kult(ur)- Nacht erstreckt sich von derSendlinger Straße über den Rindermarkt bis zum Marienplatz und vom Stachus bis zum Isartor. Kaufhäuser und Geschäfte haben an diesem Tag bis Mitternacht geöffnet und die Straßen der Stadt laden zum Flanieren ein. Die Biergärten in der Kaufinger-, Neuhauser- und Sendlinger Straße, sowie am Stachus, Rindermarkt und Marienplatz erfrischen bereits ab 12 Uhr mit einem Hopfengetränk oder kurz: mit einem „Hellen“. Kleiner Tipp für alle neckischen „Preissen“: die Frage „Hätten Sie auch ein Pils?“ kommt in einem bayrischen Biergarten nicht vor. Niemals. Probieren Sie stattdessen ein lokales Bier, wie z.B. ein „Hofbräu Festbier“. Viele Live- Bands sorgen auch dieses Jahr für eine angenehme Atmosphäre und bringen selbst die müdesten Glieder in Schwung. Großer Tipp: Viele Sehenswürdigkeiten befinden sich fußläufig erreichbar in der Nähe des Rindermarktes. Gehen Sie von dort aus Richtung Marienplatz und schlendern Sie um die Frauenkirche, Marienhof, Neues und Altes Rathaus und zum Schluss Ihrer expeditio zu St. Peter. Kleiner Tipp: Halten Sie auf der „Viktualienmarktseite“ von St. Peter nach einer alten Kanonenkugel aus den Koalitionskriegen gegen Napoleon Bonaparte im Fensterportal Ausschau.

Schaung ma moi, dann seng ma schon.

München leuchtete“, sagte schon einst der Deutsche Literat Thomas Mann, um das pulsierende Leben zu umschreiben. Das dieses Zitat auch noch im Jahr 2015 Gültigkeit besitzt, beweist die „Kult(ur) Nacht Nachtschwärmer“. Runden Sie Ihren TOP Tagungstag ab und genießen Sie den Flair der Stadt!

Sie betätigen sich gern körperlich...

und sind eine Nachteule? Dann interessiert Sie bestimmt auch "Wenn Radfahrer die Nacht zum Tag machen - Münchner Radlnacht".

Gelesen 340 mal

TOP Tagungszentren AG

Emil-Figge-Strasse 43, 44227 Dortmund

Sie haben Fragen oder benötigen Beratung zu unserem Angebot? Zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir freuen uns auf Sie!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen