+49 (0) 231 97 67 33 137 | Schreiben Sie uns!
Eventmanagement – planen, organisieren, begeistern! - TOP Tagung

    Blog

    TOP News

    Beitrag finden

    Beliebte Beiträge

    Eventmanagement – planen, organisieren, begeistern!

    checkliste-management

    Wann planen Sie Ihr erstes Event?

    Früher war es lediglich ein Trend, mittlerweile ist es ein durchaus populäres Fachgebiet geworden – das Eventmanagement.

    Das Geschäft boomt, immer mehr Veranstaltungen wie Musikevents und Kunstmessen müssen geplant und organisiert werden. Doch was beinhaltet der Beruf alles? Ist jeder als Eventmanager oder Eventmanagerin geeignet?

    Planung, Organisation, Durchführung – ist das alles?

    Die Grundlagen des Eventmanagements sind grob gesagt das Planen, Organisieren, Durchführen und Auswerten von Events. Der Aufwand der Ausgestaltung der Aufgaben ist dabei meist abhängig von der größe des Events oder der Veranstaltung. Eins ist jedoch bei jedem Event gleich – der Job beginnt mit dem ersten konzeptionellen Gedanken und endet mit der Nachbearbeitung des Ganzen. Doch neben dem Organisatorischen spielt auch der Marketingaspekt hinsichtlich der Unterstützung der Eventplanung eine tragende Rolle. Das Marketing dient dazu, die Veranstaltung nach außen hin angemessen darzustellen und zudem richtig zu vermarkten.

    Ein Überblick über konkrete Aufgaben:

    • Inhaltliche Planung/ Zielgruppenanalyse
    • Marketing
    • Projektplanung
    • Budgetkalkulation
    • Personalplanung
    • Catering
    • Organisation von Partnern und Sponsoren
    • Organisation der Veranstaltungstechnik

    Wie werde ich Eventmanager?

    Der Vorteil dieses Berufs ist es, dass ein Studium nicht zwingend notwendig ist. Natürlich gibt es eine Vielzahl verschiedener Eventmanagement-Studiengänge, es ist jedoch auch möglich, eine Ausbildung zum Eventmanager zu machen. Grundsätzlich ist es sogar möglich, als Quereinsteiger erfolgreich zu werden. Denn das A und O bezüglich des Eventmanagements sind Engagement und Talent. Hinsichtlich des Studiums ist dabei zu sagen, dass die Möglichkeiten hier vielseitig sind, da es eine große Auswahl an Studiengängen gibt, die sich auf das Eventmanagement beziehen. So gibt sowohl es die Möglichkeit Betriebswissenschaften mit Eventmanagement als Schwerpunkt zu studieren, als auch Eventmanagement als eigenen Studiengang zu wählen.

    Um sich überhaupt erst einmal an die Branche heranzutasten und ein Gefühl dafür zu bekommen, ob einem dieser Beruf wirklich liegt, bietet es sich an für den Anfang an, ein Praktikum in einer Eventagentur zu machen.

    Welche Fähigkeiten und Eigenschaften sollte ich mitbringen?

    Natürlich ist nicht jeder Mensch dafür geeignet, jeden beliebigen Beruf auszuüben. Nicht jeder ist dazu veranlagt, stundenlang mit Geschäftspartnern in Meetings zu sitzen und nicht jeder ist dafür geeignet im Einzelhandel oder in einem Start Up zu arbeiten. Deshalb hier eine kleine Auflistung, welche Fähigkeiten man mitbringen sollte um als erfolgreicher Eventmanager durchstarten zu können.

    • Flexibilität

    Trotz eines genauen Ablaufplans kann es bei Events oftmals passieren, dass sich etwas entgegen der Planung entwickelt oder ein Problem auftritt. Hier heißt es: einen kühlen Kopf bewahren und schnell nach möglichen Alternativen und Lösungen suchen. Sie sehen, nicht nur Flexibilität ist wichtig, sondern auch Stressresistenz und Nerven aus Stahl sind von höchster Bedeutung.

    • Kommunikation und Überzeugungskraft

    Um ein Event zu planen und zu organisieren ist es vonnöten, viel mit anderen zu kommunizieren. Ob persönlich, per E-Mail oder am Telefon – Kommunikation ist das A und O. Gerade wenn Probleme auftreten, müssen Sie am Ball bleiben und eine Menge Überzeugungskraft zeigen, damit Ihr Event wie geplant ablaufen kann und nicht ins Schwanken gerät.

    • Planungs- und Organisationstalent

    Die Organisation die wichtigste Grundlage des Eventmanagements. Denn ohne Organisation ist es nicht möglich, ein Event stattfinden zu lassen. Dementsprechend ist es naheliegend, dass Ihnen das Organisieren liegen sollte, wenn Sie darüber nachdenken als Eventmanager zu arbeiten. Wenn Sie beispielsweise mit Ihrer Wochenendplanung schon überfordert sind, oder sich in keinster Weise vorstellen könnten ein einfaches Seminar zu organisieren, dann ist Eventmanagement möglicherweise nicht das Richtige für Sie. Denn hier dreht sich alles um Organisation. Sie müssen die Veranstaltung bis ins kleinste Detail planen und immer damit rechnen, dass nichts nach Plan läuft. Unter Ihnen befinden sich eine Menge Mitarbeiter die von Ihnen koordiniert werden müssen. Gutes Zeitmanagement und Multitasking sind hier Pflicht.

    • Verantwortungsbewusstsein

    Durch die Koordination der verschiedenen Mitarbeiter und der Kontrolle über das gesamte ist eines klar, Sie müssen verantwortungsbewusst handeln und sich durchsetzen. Sie befinden sich in einer Position, in der Führungsqualität bewiesen werden muss – das ist Ihre Aufgabe als Eventmanager.

    • Kreativität

    Um sich als Eventmanager bewähren zu können, müssen sie kreativ sein. Denn nur so können Sie es schaffen, sich unter den vielen Anwärtern zu bewähren und die Kunden überzeugen, dass genau Sie das Event planen sollten. Ein Event muss reizvoll sein, damit möglichst viele Gäste angelockt werden. Überzeugen Sie mit einem kreativen, innovativen Konzept!

    • Technikverständnis

    Natürlich heißt, dass Sie Technikverständnis mitbringen sollten nicht, dass Sie das Wissen eines Event Technikers mitbringen. Dennoch reicht der alleinige Umgang mit Social Media Kanälen bei weitem nicht mehr aus. Als Eventmanager sollten Sie insofern technik- und webaffin sein, dass Sie mit Eventmanagement-Softwares umgehen können. Diese dienen als eine Hilfe bei der Planung, Kontrolle und Präsentation des Events.

    Nun haben Sie einen groben Überblick darüber, was der Beruf als Eventmanager alles erfordert. Neben den aufgelisteten Eigenschaften, die Sie im Idealfall mitbringen sollten, ist es mindestens genauso wichtig, dass Sie mit Leidenschaft an die Sache herangehen. Denn nur wer mit Leidenschaft als Eventmanager arbeitet, der hat auch Chancen sich unter allen Konkurrenten zu bewähren und erfolgreich zu werden. Also geben Sie ihr bestes um erfolgreich als Eventmanager durchzustarten!

    Ihr Top Tagungsteam wünscht Ihnen eine schöne Woche!

     

    Gelesen 230 mal

    TOP Tagungszentren AG

    Emil-Figge-Strasse 43, 44227 Dortmund

    Sie haben Fragen oder benötigen Beratung zu unserem Angebot? Zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir freuen uns auf Sie!