Blog

TOP News

Beitrag finden

Beliebte Beiträge

Darmstadt – DER Wirtschaftsstandort von heute und morgen?

darmstadt luftbild

Darmstadt im Faktencheck

Wissenschaft, Forschung, Kultur und Kunst. Attribute, die Darmstadt äußerst treffend beschreiben. Als sympathisch wie auch innovativ wird die Großstadt beschrieben.

Mehr als 154.000 Einwohner leben und arbeiten hier, wobei die Zuwanderung (pro Jahr im Schnitt 2.000) stetig zunimmt. Werfen wir einen Blick hinter die Entwicklung der Perle im Rhein Main Gebiet. So wird deutlich, dass schon vor mehreren hundert Jahren das Wachstum der ambitionierten Stadt begann.

Fakt 1: Darmstadt schafft Wissen

Den Titel „Wissenschaftsstadt“ trägt Darmstadt bereits seit 1997. Die drei großen Hochschulen (TU Darmstadt, Hochschule Darmstadt und die Evangelische Hochschule Darmstadt) sind deutschlandweit angesehen und renommiert. Zusätzlich haben sich hier mehr als 30 private wie auch öffentliche Forschungsinstitute niedergelassen. Es wird daher Tag für Tag an neuen Produkten und Verfahren geforscht, die später auf den Markt gebracht werden. Die hierfür benötigten Fachkräfte beziehen die Darmstädter Unternehmen direkt von den ansässigen Hochschulen.

Fakt 2: Darmstadt ist jung

Als eine der wenigen Schwarmstädte, erfreut sich Darmstadt über einen großen Zuwachs an jungen Erwachsenen zwischen 20 und 35 Jahren. Diese kommen nicht nur zum Studieren, sondern bleiben zum Großteil auch zum Arbeiten. Der Anstieg an qualifizierten Fachkräften trägt darüber hinaus dazu bei, dass mehr Unternehmen gegründet werden. Vor allem die Zahl der Software-Firmen hat in den letzten 10 Jahren zugenommen. Kein Wunder also, dass die derzeitige Arbeitslosenquote laut statista.com bei unter 6 Prozent liegt. (Landeshauptstadt Berlin im Vergleich dazu bei 10,7 Prozent.)

Fakt 3: Darmstadt ist vielseitig

Ein Blick auf die stark vertretenen Branchen in Darmstadt reicht schon aus - IT, Chemie, Pharma, Maschinenbau und Weltraumtechnik sind Steckenpferde der hiesigen Unternehmenswelt. Bekannte Großunternehmen wie Wella, Telekom oder die Deutsche Post AG sind hier entweder ansässig oder produzieren im florierenden Industriegebiet.

In Darmstadt ansässig sind …

  • Die Merck KGaA ist das älteste pharmazeutisch-chemisches Unternehmen der Welt, dessen Gründung in das Jahr 1668 zurückgeht. Heute ist Merck auch weit über die Grenzen Deutschlands bekannt und beschäftigt rund 39.000 (8.000 davon in Darmstadt) Mitarbeiter in 65 Ländern.
  • Die Röhm GmbH gilt heute als Marktführer mit Marken wie PLEXIGLAS® und VISCOPLEX®. Im Jahr 1907 noch unter dem Namen Röhm & Haas gegründet, entwickelte sich das Unternehmen schnell weiter. Anfangs noch in Esslingen ansässig, wechselte die Firma 1909 den Sitz nach Darmstadt. Mittlerweile wurde die Röhm GmbH von Evonik Industries übernommen und gehört zu einem wichtigen Bestandteil des Leistungsspektrums des Konzerns.
  • Software AG – Weltmarktführer im Segment der Softwarelösungen für Unternehmen und eine der TOP 10 Firmen in ganz Europa. Mehr als 4.000 Mitarbeiter werden heute beschäftigt.

Fakt 4: Darmstadt liegt zentral

Glauben Sie nicht? - Gerade einmal eine halbe Stunde Autofahrt trennen Darmstadt vom Frankfurter Flughafen. Und damit vom wichtigsten deutschen Verkehrsknotenpunkt nach ganz Europa.

Fakt 5: Darmstadt ist innovativ

Darmstadt nimmt auf europäischer Ebene Platz 8 der Patentregionen ein. Bekannte, tagtäglich genutzte Erfindungen wie dasWaschmittel auf Enzymbasis, die Funkuhr sowie die Flüssigkristalle in unseren Laptops und Smartphones stammen allesamt aus Darmstadt. Auch das deutsche Internet hat hier seinen Ursprung.

In Darmstadt gründen? - Warum nicht!

  • Rund 120.000 Erwerbstätige leben in Darmstadt – Viele davon gut ausgebildet, jung und dynamisch. (Siehe Fakt 2)
  • Günstige Büromieten ab 5 Euro/qm und günstigster Gewerbesteuer Hebesatz der Rhein Main Großstädte.
  • Logistisch perfekte Lage (siehe Fakt 4) und eine blühende Infrastruktur.

Sie sehen, Darmstadt ist nicht bloß eine Großstadt im Rhein Main Gebiet. Vielmehr ist es eine jährlich wachsende, zukünftige Metropole, die zwischen Berlin, München und Hamburg durchaus ihren Platz in der Reihe gefunden hat. Wir sind gespannt, wo die Reise hingeht und ob wir zukünftig ebensolche Erfolge feiern werden, wie die Lilien momentan in der Bundesliga.

Ihr TOP Tagungsteam wünschen Ihnen eine schöne Woche!

Gelesen 613 mal

TOP Tagungszentren AG

Emil-Figge-Strasse 43, 44227 Dortmund

Sie haben Fragen oder benötigen Beratung zu unserem Angebot? Zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir freuen uns auf Sie!

Newsletteranmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok