Corona-Testzentrum
Ideale Raumausstattung für Konferenzen

Viele Unternehmer und Mitarbeiter kennen das

Die Organisation und Umsetzung verschiedener Konferenzen an unterschiedlichen Orten. Das kann manchmal ganz schön stressig werden.

Und wenn ein wichtiger Teil der Ausstattung fehlt, heißt es häufig improvisieren. Doch wie schaffen Sie es, dass alles glatt läuft? Welche Rahmenbedingungen und Ausstattungsgegenstände sind unbedingt notwendig und welche nicht?

Natürlich gibt es je nach Konferenz, Branche und Publikum verschiedene Schwerpunkte. Dennoch gibt es ein paar „Must-Haves“, die Ihnen die Umsetzung einer professionellen Konferenz erleichtern. Einige diese Punkte haben wir nachfolgend für Sie zusammengefasst:

Gut sitzen und alles mitbekommen

Ja, zu einer guten Ausstattung gehören auch Teile der räumlichen Gegebenheiten. So ist es gerade bei größeren Veranstaltungen wichtig, dass die Bestuhlung im Raum individuell und flexibel angepasst werden kann. Dabei gibt es viele unterschiedliche Varianten. Finden Sie die passende für sich:

Parlamentarische Bestuhlung

Bei der parlamentarischen Bestuhlung stehen die Stühle gerade in einer Reihe und alle Teilnehmer haben die gleiche Blickrichtung. Es gibt zusätzlich Tische, die genügend Platz für Unterlagen bieten. Außerdem ist diese Bestuhlungsvariante sehr komfortabel für den einzelnen Teilnehmer, da sie eine gute Sicht auf den Referenten bietet. So können die Teilnehmer ganz bequem zuhören, haben alles im Blick und können sich bequem Notizen machen.

Bestuhlung in U-Form

Die Bestuhlung in U-Form biete sich vor allem für Besprechungen und Diskussionen an. Der Zugang ist offen gestaltet und alle Teilnehmer haben freie Sicht auf den Referenten und die anderen Teilnehmer.

Weitere Hinweise zur optimalen Bestuhlungsform finden Sie hier.

Digital bei der Konferenz

Die Digitalisierung ist längst auch im Konferenzraum angekommen. Gerade bei hybriden Konferenzen und der Umsetzung von Präsentationen macht sie sich zunehmend bemerkbar. So sind heute Video-, Telefon- oder Internetkonferenz-Systeme genauso selbstverständlich wie der Einsatz von Beamern und Whiteboards.

Die Klassiker

Doch auch die veralteten Hilfsmittel wie beispielsweise das Flipchart oder der Overhead-Projektor finden noch ihre Anwendung und helfen dem Referenten beim Visualisieren seines Vortrags.

Kleine Helfer – große Wirkung

Sie sehen, es gibt viele kleine Helfer, die Ihnen das Leben bei einer Konferenz erleichtern. Überlegen Sie am besten vorher, wie Sie Ihre Konferenz gestalten wollen. Gibt es nur einen Redner oder mehrere? Oder soll im Rahmen der Konferenz eine Diskussionsrunde stattfinden? Sollen Gesprächsergebnisse festgehalten werden, die für alle sichtbar sind? Oder müssen Sie jemanden online erreichen? Beantworten Sie diese Fragen und Sie wissen ganz genau, welche Ausstattung Sie für Ihre Veranstaltung brauchen.

Top-Konferenzräume

Sie planen Ihre nächste Konferenz und wissen schon, welche Ausstattung Sie brauchen, aber Ihnen fehlt noch der richtige Ort? Dann schauen Sie sich doch einmal die flexiblen Räume im TOP Tagungszentrum Dortmund und Darmstadt an. Wir bereiten Ihren Konferenzraum mit der optimalen Bestuhlungsform vor und verfügen über eine große Auswahl an Ausstattungsmöglichkeiten. Außerdem bieten wir Ihren Teilnehmern kostenfreie Parkmöglichkeiten direkt am Tagungszentrum und zahlreiche Verpflegungs- und Serviceangebote.