Corona-Testzentrum
Wirtschaftssimulation: Zocken für den Wohlstand

Wirtschaftssimulationen machen Zusammenhänge transparent

Unterwegs in der Bahn ...

... oder als kleine Zwischenbeschäftigung in der Mittagspause: Hin und wieder sehe ich, wie bunte Figuren über die Smartphone-Bildschirme meiner Arbeitskollegen schwirren. Seien es Klassiker wie Candy Crush, Quizduell oder das in den letzten Jahren gehypte Angry Birds.

Ob jung oder alt – mittlerweile gibt es Spiele-Apps für jeden Geschmack. Eine interessante Alternative zu den zahlreichen Action-, Gelegenheits- und Fantasy-Spielen ist die Wirtschaftssimulation. Hier werden wirtschaftliche Zusammenhänge vereinfacht dargestellt und sollen den Spieler vor verschiedene Herausforderungen stellen, die dieser für den Sieg bewältigen muss.

Unsere TOP-5 Wirtschaftsspiele für PC und Smartphone

1. Cities: Skylines

Ihre Welt – Ihre Regeln. Als Bürgermeister bzw. Bürgermeisterin Ihrer eigenen Stadt starten Sie bei null. Schritt für Schritt erschaffen Sie die Stadt Ihrer Träume, inklusive mächtiger Wolkenkratzer. Sie entwickeln Ihre Wirtschaft weiter und sorgen dafür, dass die Bürger und Bürgerinnen zufrieden sind. Skylines überzeugt besonders durch seine Komplexität: Jede Ihrer Entscheidungen hat Konsequenzen für den weiteren Spielverlauf. Nicht umsonst ist Cities: Skylines eines der beliebtesten Aufbau- und Simulationsspiele.

Unser Fazit: Ein gelungenes Spiel für diejenigen, die Spaß am Erschaffen und Verwalten haben.

  • Geeignet für: MAC und PC
  • Sprache: Deutsch und Englisch
  • Preis: 24,99 € bei Amazon

2. Die Siedler 7

Den meisten dürfte die Spielreihe „Die Siedler“ durchaus bekannt vorkommen. 1993 das erste Mal erschienen ist nun bereits die achte Fortsetzung veröffentlicht worden. Das Spielprinzip ist dabei immer gleichgeblieben: Man startet mit einer Handvoll Siedler, die mit der Zeit zu einer Gemeinschaft und anschließend zu einem richtigen Imperium anwachsen. Ziel ist die Überlegenheit gegenüber dem Gegner, wobei eine intakte Wirtschaft die Grundvoraussetzung für den Sieg ist. Das Managen der Siedler ist daher eine zentrale Aufgabe des Strategiespiels.

Unser Fazit: Dieser Klassiker darf in keiner Spielesammlung fehlen. Strategisch anspruchsvoll und mit sehr viel Liebe zum Detail visualisiert!

  • Geeignet für: MAC und PC
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 10,95 € als Amazon-Download.

3. Simpsons Springfield

26 Jahre begleiten wir bereits die gelbe Welt von Homer und Co. Seit 2012 können iPhone- und ein Jahr später auch Android-Nutzer die Welt der Simpsons auf dem Smartphone rocken. Suchtpotenzial inklusive! Die Kombination aus Wirtschaftssimulation und gelbem Wahnsinn macht nicht nur gute Laune, sondern auch Lust auf mehr.

Unser Fazit: ein super Spiel für Smartphones. Der großartige Humor der Simpsons geht in der App keinesfalls verloren. Einziger Minuspunkt ist, dass ab einem gewissen Zeitpunkt das Vorankommen im Spiel entweder mit lästigem Abwarten oder dem Investieren von echtem Geld verbunden ist. Ansonsten absolut empfehlenswert!

  • Geeignet für: Android und IOS
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: kostenlos im Play- und Appstore verfügbar

4. Transport Tycoon

Bauen Sie Ihr Transportimperium auf! Klingt vielleicht nicht soooo spannend, ist aber einer unserer Favoriten. Warum? Wir haben die Möglichkeit, unseren messerscharfen Geschäftssinn und unser Ingenieurskönnen unter Beweis zu stellen, um unsere Ziele zu erreichen. Das bedeutet: Fracht und Passagiere müssen von A nach B transportiert werden, um den Ausbau zu fördern und zufriedene Besucher zu erreichen. Besonders viel Spaß hat uns das Entwickeln von individuellen Verkehrsnetzen sowie das Nutzen der geografischen Gegebenheiten gemacht. Schnell waren ein paar Stunden um, bis wir die ersten Erfolge verbuchen konnten. Die 49 Szenarien bieten bei wechselnden Schwierigkeitsstufen viel Abwechslung und einige Herausforderungen.

Unser Fazit: Eine grandiose Spiele-App, die auf jeden Fall zwischendurch für die Mittagspause im Büro reserviert wird.

  • Geeignet für: Android und IOS
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 5,99 € (Android) bzw. 6,99 € (IOS)

5. ANNO 1701

Die ANNO-Serie – zahlreiche Stunden haben wir bereits in die erfolgreiche Reihe investiert. Was uns begeistert? Selbstverständlich das großartige und variable Setting! Sechs Haupteile wurden bisher bereits auf den Markt gebracht – mit sehr großem Erfolg. Das Spielprinzip dabei: Der Spieler leitet eine Expedition in verschiedene Regionen und muss die neuen Territorien sowohl erschließen als auch bevölkern. Die Schwierigkeit bei ANNO ist das Nebeneinander von strategischem Können, kaufmännischem Talent und diplomatischem Geschick. Aber wir haben festgestellt: Die Mischung macht’s!

Unser Fazit: ANNO gehört zu Recht zu DEN Wirtschaftssimulationsspielen, die den Spieler packen und nicht mehr loslassen.

  • Geeignet für: MAC und PC
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 9,99 € als Amazon-Download

„Zocken ist doch total schädlich – oder nicht?“

Oft hört man so einige Vorurteile über das Zocken. Doch in kontrolliertem Maß ist es durchaus sinnvoll, sich in die virtuelle Welt der Spiele zu versetzen. Denn:

  • Videospiele können die motorischen Fähigkeiten verbessern. In einer Studie der Deakin University in Australien haben Forscher 2012 herausgefunden, dass interaktive Spiele mit der Wii helfen, die Augen-Hand-Koordination zu schulen.
  • Zocken kann das Sehvermögen verbessern. In der Kindheit nutzen Eltern gerne die Theorie, dass Videospielen schlecht für die Augen sei. Doch das ist nicht so. Forscher in New York stellten fest, dass das Spielen von First-Person-Shootern eine erkennbare Verstärkung der räumlichen Auflösung bewirkt. Diese Fähigkeit hilft im Alltag, kleine sowie dicht platzierte Objekte klarer sehen zu können.
  • Regelmäßiges Spielen an der Konsole hilft, schneller Entscheidungen zu treffen. Bei Videospielen wird nicht nur Ihr Sehnerv trainiert, sondern auch das schnellere Treffen korrekter Entscheidungen. Forscher der University of Rochester erkannten in einer Studie, dass Spieler durch das Spielen „eine erhöhte Sensibilität den Ereignissen in ihrer Umgebung gegenüber entwickeln, was ihnen nicht nur beim Spielen Vorteile verschafft, sondern was außerdem eine breite Palette allgemeiner Fähigkeiten positiv beeinflusst. Damit sind Dinge wie Multitasking, das Führen eines Fahrzeugs, Lesen kleingedruckter Schrift und sich in der Stadt orientieren zu können gemeint.“

Sie sind nicht so der „Vollblut-Zocker“? Wie wäre es dann mit ein paar spannenden Wirtschaftsfilmen? Wir haben unsere TOP 8 der letzten 30 Jahre für Sie zusammengestellt. Reinschauen lohnt sich hier in doppelter Hinsicht!